Elmeg hybird 120j

63180
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

nur für Deutschland

  • Kommunikationszentrale für KMUs (Kleine- und Mittlere Unternehemn) bis zu 20 User
  • Internetzugang über das integrierte ADSL2+-Modem
  • Telefonie-System, IP-basiert mit ISDN und POTS (analoge Anschlüsse)
  • Integrierter IP-Router mit VPN
  • WLAN Controller-Lösung für einen bintec Access Point
  • Voice-Lösungen: Voicemail, Ansage v. Abfrage, ...
  • Konfiguration per WEB-Browser - individuelles User Portal

Beschreibung

Die zentrale Kommunikationslösung für KMUs

Die elmeg hybird 120 stellt professionelle Features für Business-Telefonie, IP-Routing und WLAN in einem System zur Verfügung. LAN-Management, xDSL-Internetzugang und IP-Telefonlösung bieten hohe Flexibilität für zukünftige Anforderungen.

Highlights

  • Kommunikationszentrale für KMUs (Kleine- und Mittlere Unternehemn) bis zu 20 User
  • Internetzugang über das integrierte ADSL2+-Modem
  • Telefonie-System, IP-basiert mit ISDN und POTS (analoge Anschlüsse)
  • Integrierter IP-Router mit VPN
  • WLAN Controller-Lösung für einen bintec Access Point
  • Voice-Lösungen: Voicemail, Ansage v. Abfrage, ...
  • Konfiguration per WEB-Browser - individuelles User Portal

 

Merkmale

  • Wizard-geführte Installation in nur fünf Schritten
  • Unterstützt werden die Geräte bintec W1002n, WIx40n und WIx65n
  • Automatische Erkennung und Installation fabrikneuer Access Points
  • Frequenzmanagement mit automatischer Festlegung der Funkkanäle
  • VLAN- und Multi-SSID-Unterstützung
  • Eine Konfigurationsänderung, z.B. das Hinzufügen einer neuen SSID, und die Neuverteilung auf Geräte erfordert nur wenige Klicks und ist innerhalb weniger Sekunden erledigt.
  • Konfigurationsmanagement: Die Konfiguration wird zentral gespeichert und wird automatisch neu verteilt, z.B. im Fall eines Stromausfalls.
Eine Erweiterung des WLAN-Systems um weitere Access Points ist jederzeit möglich, allerdings muss dann – statt des integrierten Controllers - der WLAN Controller eines als Master-AP konfigurierten APs verwendet werden.

Das Management der elmeg hybird 120j wird über das Configuration Interface FCI per WEB-Browser durchgeführt und ist mit Usernamen / Passwort geschützt. Das FCI ist eine web-basierte, grafische Benutzeroberfläche, die von jedem PC mit einem aktuellen Web-Browser aus über eine HTTP- oder verschlüsselt über eine HTTPS-Verbindung bedient werden kann. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Geräte sowohl lokal als auch aus der Ferne über weitere Konfigurationszugänge wie Telnet, SSH, ISDN-Login zu verwalten. Unterstützt wird der Administrator dabei durch eine kontextabhängige Hilfe.

Über individuelle Userportale können Einstellungen wichtiger Funktionen durch den Anwender selbst vorgenommen werden - dies entlastet den Administrator. Auch für die integrierten Applikationen (Mini-Callcenter, Telefonbuchverwaltung etc.) stehen jeweils eigene Portale zur Verfügung. Dies ermöglicht die Administration der integrierten Lösungen durch einen beauftragten Mitarbeiter.

Integrierte Voice Applikationen

Mini-Callcenter
Das Mini-Callcenter ist eine geschlossene Lösung mit eigenem Admin-Zugang und bietet Funktionen für ein kleines Callcenter-Team mit bis zu 16 Mitarbeitern innerhalb eines Unternehmens. Ideal ist diese Lösung für kleinere Gruppen innerhalb eines Unternehmens mit hohem und dynamischem Kommunikationsaufkommen, z. B. Vertriebsinnendienst, Support, Auftragsannahme und -abwicklung oder auch Kundendienst.

Funktionsumfang:
  • Flexible Zuordnung von Leitungen und Agenten zum Callcenter Dynamische Anpassung durch Supervisor (je nach Anrufaufkommen)
  • Callcenter-Rufverteilung (nach Ruhezeit der Agenten)
  • Statistische Auswertung zu Leitungen und Agenten
  • WEB-Portal für Administration
Voice-Applikationen
Die integrierten Voice-Applikationen basieren auf Wav-Dateien und stellen verschiedenste Lösungen zur Verfügung:
  • Ansage vor Abfrage: Mit der Möglichkeit sich per Zifferneingabe nach der Sprachansage mit der entsprechenden Abteilung verbinden zu lassen, bzw. eine Nebenstelle direkt anzuwählen
  • MoH: Individuelle Musikeinspielung in der Warteschlange
  • Ansage / Infotext: Hinweistext für den Anrufer, z. B.: bei Anrufen außerhalb der Geschäftszeit
Um Leistungsmerkmale und Applikationen an tagesabhängige wechselnde Anforderungen anpassen zu können, werden Kalender eingesetzt, die zeitgerecht die jeweilige Applikation umschalten. Es gibt Kalender für die Applikationen: Team (Anrufvarianten), Tag-/Nachschaltung, TFE-Funktionen, Class of Service etc.

TAPI

Die neu entwickelte LAN-TAPI der elmeg hybird ist 64-Bit-kompatibel und ermöglicht eine breite Vielfalt an CTI-Applikationen. Die Kompatibilität zu ESTOS ermöglicht die Integration von CTI-Funktionen in verschiedenen Anwendungen (Exchange, Outlook, Lotus Notes, Tobit, David, CRM-Systeme etc.). Über diese Schnittstelle können alle Systemtelefone, aber auch analoge, Standard-IP-SIP- und ISDN-Standard-Endgeräte eingebunden werden. Die Schnittstelle ermöglicht die Einbindung von TAPI-Clients im LAN – mit und ohne Nutzung eines TAPI-Servers.

Externe Applikationsserver
Die Anschaltung an MS Exchange realisiert die folgenden Unified Messaging Funktionen:
  • Voice Messaging: Zugriff per Sprache und Tonwahl auf Mails, Termine, Kontakte und Sprachnachrichten, Nachrichten im Postfach werden vorgelesen.
  • Sprachsteuerung: Nachrichten im Postfach können über Sprache gesteuert werden.
  • Anrufbeantworter:  Das Exchange Postfach kann als Anrufbeantworter verwendet werden.
  • Auto Attendant (16 Sprachen): Vermittlung von Gesprächen mit der Möglichkeit auch im Adressbuch zu suchen.

LDAP

Die elmeg hybird 120j stellt einen integrierten LDAP-Server zur Verfügung. LDAP-fähige Geräte wie z. B.: Standard IP-Telefone können auf das zentrale Anlagentelefonbuch der hybird zugreifen. Auch ist der Zugriff auf das private Telefonbuch eines Users möglich - geschützt durch Username und Passwort.

Mobility

Um Mitarbeiter mit schnurlosen Telefonen auzustatten, kann ein DECToIP-System per SIP-Protokoll an die hybird angeschaltet werden - ohne ein integriertes Modul. Diese Mobility Lösung kombiniert zwei bewährte Technologien: DECT für die Verbindung zwischen Basisstation und Endgerät (gute Funkabdeckung und Sprachqualität) und IP zwischen den DECT-Funkbasen und der elmeg hybird. Die Funkabdeckung kann über flexibel positionierbare Basisstationen und DECT-Repeater an die Gegebenheiten vor Ort angepasst werden.

Grundausbau

Wandsystem, Systemtelefonie ; 2 S/U, 4 FXS, 1 FXO Schnittstellen; integr. ADSL+ Modem (Annex B, J) mit IP Access Router, 2 VPN; TAPI, Voice-Appl., VoIP mit 8 DSP Kanälen; Lizenz für 10 Endgeräte / 7 VM Boxen / 2 SIP Kanäle / 2 VPN u. 2 SIP Clients integr.

Erweiterungen

Software Lizenzen

License upgrade 5 terminals (5500001209)
Lizenz zur Erweiterung des Systems um 5 zusätzliche Endgeräte

License upgrade 10 terminals (5500000947)
Lizenz zur Erweiterung des Systems um 10 zusätzliche Endgeräte

License upgrade 5 VM boxes (5500001154)
Lizenz zur Erweiterung des Systems um 5 zusätzliche hybird VoiceMail Boxen

License upgrade 10 VM boxes (5500001155)
Lizenz zur Erweiterung des Systems um 10 zusätzliche hybird VoiceMail Boxen

License upgrade 5 SIP channels (5500000869)
Lizenz zur Erweiterung des Systems um 5 zusätzliche SIP Kanäle

License upgrade 10 SIP clients (5500000868)
Lizenz zur Erweiterung des Systems um 10 zusätzliche SIP clients


Systemtelefone für elmeg TK-Anlagen

elmeg S530 black
So/Upo Systemtelefon, 4 zeiliges beleucht. Grafikdisplay 128x36 Pixel, Freisprechen, DSHG Headsetbuchse, 15 frei progr. Funktionstasten mit 2 farbig. LEDs für Systemfunktionen, bis zu 3 Module T500, Farbe schwarz, nutzbar ab hybird Vers. 7.10.x

elmeg S560 black
S0/Up0 Systemtelefon, 8 zeiliges beleucht. Grafikdisplay 160x240 Pixel, Freisprechen, DSHG Headsetbuchse, 15 frei progr. Funktionstasten mit 2 farbig. LEDs für Systemfunktionen, bis zu 3 Module T500, Farbe schwarz, nutzbar ab hybird Vers. 7.10.x

elmeg S560 white (5510000299)
S0/Up0 Systemtelefon, 8 zeiliges beleucht. Grafikdisplay 160x240 Pixel, Freisprechen, DSHG Headsetbuchse, 15 frei progr. Funktionstasten mit 2 farbig. LEDs für Systemfunktionen, bis zu 3 Module T500, Farbe weiß, nutzbar ab hybird Vers. 7.10.x

elmeg T500 black (5510000272)
Tastenerweiterung für S530/S560, 2 x 15 frei progr. Tasten mit 2-farbigen LEDs für Systemfunktionen, bis zu 3 T500 kaskadierbar, Steckernetzteil erforderlich, Farbe: schwarz, nutzbar ab S530/560 SW Version 1.5x

elmeg T500 white (5510000300)
Tastenerweiterung für S530/S560, 2 x 15 frei progr. Tasten mit 2-farbigen LEDs für Systemfunktionen, bis zu 3 T500 kaskadierbar, Steckernetzteil erforderlich, Farbe: weiß, nutzbar ab S530/560 SW Version 1.5x

Power supply unit S5x0 (5500001182)
Steckernetzgerät für S530/S560/T500, notwendig ab der 1.Tastenerweiterung T500 am S530/S560, ermöglicht den Einsatz des S530/S560 an einem ungespeisten S0


VoIP-Produkte

elmeg IP60 (5530000050)
VoIP-SIP Telefon geeignet für den Anschluss an hybird Telefonanlagen und an andere SIP Anschlüsse. 2-Port Ethernet 10/100Mbit/s, G.711, G.729, G.722, Zweizeiliges Display, Freisprechen, Lauthören, 5 programmierbare Tasten, BLF, MWI