Auerswald

!

COMpact 3000 analog

50280
  • 4 analoge Nebenstellen, erweiterbar auf 6 (mit 2 POTS-Modul)
  • 1 analoger Amtanschluss (POTS) mit Rufnummern- und Namensanzeige (CLIP und CNIP)
  • Aktive und passive Faxweiche
  • Einfache und schnelle Inbetriebnahme auch ohne Computer (Plug & Phone)

Gebrauchte COMpact 3000 analog

50281

Wie leistungsfähig eine kleine Telefonanlage sein kann, beweist die COMpact 3000 analog schon in der Grundausstattung: Vier analoge Nebenstellen, Telefonbuch für 400 Einträge, zentrales Voicemail- und Faxsystem, das Sie automatisch per E-Mail, RSS-Feed und Anruf über eingegangene Nachrichten informiert, CTI-Unterstützung sowie Anschlussmöglichkeiten für externe Speicher sind nur einige der technischen Leckerbissen. Beim Wunsch nach zwei weiteren analogen Nebenstellen, einem zusätzlichen ISDN-Amtanschluss oder mehr Komfort mit ISDN-Systemtelefonen erweitern Sie Ihre COMpact 3000 einfach mit einem entsprechenden Steckmodul. Und für Internettelefonie oder um hausinterne Telefonate über das Computernetzwerk zu führen, werden einfach über das Online-Upgrade-Center die beiden integrierten VoIP-Kanäle freigeschaltet.

12 Monate Gewährleistung

Auerswald COMpact 2 a/b-Modul

50590
compact_2_ab
Gestalten Sie den Ausbau Ihrer COMpact 3000 selbst! Benötigen Sie zwei zusätzliche analoge Nebenstellen, erweitern Sie Ihre Anlage mit einem COMpact 2a/b-Modul. Möchten Sie als weitere Nebenstelle lieber ein ISDN-Telefon nutzen oder Sie schätzen den Komfort eines professionellen Auerswald-Systemtelefons, verwenden Sie den Erweiterungssteckplatz für ein COMpact S0-Modul. Beide Erweiterungsmodule sind für alle drei Varianten der COMpact 3000 (analog, ISDN und VoIP) geeignet.
 
Der Steckplatz ist nach Abnehmen des äußeren Gehäusedeckels leicht zugänglich. Das Gehäuse selbst muss zum Stecken des Moduls nicht geöffnet werden, die Elektronik bleibt geschützt.